Wir schenken Ihnen reinen Wein ein

Mit einer über 8000 Jahre alten Geschichte ist Wein eines der ältesten Kulturgüter der Menschheit. Neben seiner kulturellen und sozialen Werte ist er Bestandteil zahlreicher Rituale, Mythologien und Religionen. Der Weinanbau ist Handwerk, Wissenschaft, Kunst und Philosophie zugleich. Die Beschaffenheit des Bodes ist bis in die kleinsten Kapillaren maßgeblich für die Qualität und den Stil des Weines verantwortlich, dessen Aroma aus fast 1.000 unterschiedlichen Komponenten besteht. Die Geschmack bildenden Stoffe sind zumeist von der Rebsorte abhängig, während das Terroir (die Standortfaktoren und Witterung) erst während der Reifephase die Aromenbildung in den Beeren beeinflusst. Weitere Aromen werden durch Verarbeitung, Gärung, Ausbau und Lagerung gebildet. Daher sollten Weinflaschen auch unbedingt vor Licht geschützt, kühl und liegend gelagert werden.