"Berliner GOLD" für El Prado

Berliner Wein Trophy 2011

Bei der Berliner Wein Trophy 2011 hat unser El Prado Monastrell Cabernet Sauvignon, Jahrgang 2009, das "Berliner Gold" gewonnen. Zu dem Wettbewerb wurden einzelne Chargen des Jahrgangs 2009, und nicht der gesamte Jahrgang, angestellt. Dieser Wettbewerb wurde im Jahr 2000 ins Leben gerufen und steht seit 2004 unter dem Patronat der OIV. Die Berliner Wein Trophy hat in den letzten Jahren an Bedeutung stark zugenommen und zählt seit 2009 zu den Top 5 der internationalen Weinwettbewerbe weltweit.
www.dwm.de

Silber für El Prado

Mundus Vini 2010

El Prado, Monastrell-Cabernet Sauvignon, Jahrgang 2009, gewinnt "Mundus Vini" Silber. Der internationale Weinpreis der Weinakademie “Mundus Vini” zählt derzeit mit zu den renommiertesten Weinwettbewerben der Welt.
www.mundusvini.com

EL PRADO – EIN STARKER CHARAKTER

Klassisch, kräftig, vollmundig

Diesem Rotwein für anspruchsvolle Genießer geht die Vermählung der traditionellen spanischen Rebsorte Monastrell mit der französischen Sorte Cabernet Sauvignon voraus. Wie seine Heimat Valencia, “die Starke”, verkörpert auch El Prado mediterranen Charakter und Tradition. Eine feine Holznote rundet den gehaltvollen und zugleich harmonischen El Prado Monastrell Cabernet Sauvignon perfekt ab.

LECKER & KULINARISCH AUF SPANISCH

Von Reispfannen und Appetitanregern

Die Spanier sind ein Volk der Genießer mit vielen regionalen Küchen, die aufgrund ihrer römischen und maurischen Einflüsse aus längst vergangenen Zeiten ganz unterschiedliche Spezialitäten aufweisen. Mit Ausnahme der berühmten Paella, die traditionell in einer großen Metallpfanne für die ganze Familie zubereitet und in unterschiedlichsten Varianten in ganz Spanien genossen wird. Ob Paella mit Meeresfrüchten, Fleisch oder als vegetarische Paella, sie alle sind farbenfrohe und nach Meer und Sonne duftende, kleine kulinarische Kunstwerke.

Auf Platz 2 der beliebtesten spanischen Gerichte stehen die Tapas. Kleine köstliche Häppchen, die zwischen oder vor den Mahlzeiten bestenfalls in einer traditionellen Tapas-Bar bei einem leckeren Wein genossen werden. Es gibt lbóndigas (Fleischklößchen), Boquerones en Vinagre (in Essig marinierte Sardellen), Carne en Salsa (Fleischstückchen in Soße), Ciruelas (mit Speck ummantelte und gebratene Pflaumen), Gambas al ajillo (Garnelen gebraten in Olivenöl mit Chili und Knoblauch) Puntillitas fritas (frittierte Babytintenfische), Jamón Serrano (Serrano-Schinken) und viele, viele mehr.